Für die Herstellung meiner handgefertigten Glasperlen verwende ich Effetre/"Murano"-, Bullseye- und Borosilikatglasstäbe.

 

Ich schmelze das Glas bei einer ca. 1000 Grad heißen Flamme und wickle es zu vollen Perlen oder zu Hohlperlen in den verschiedensten Farben und Formen.

 

Bei letzteren behalten auch größere Perlen ihre Leichtigkeit.

 

Daraus fertige ich dann Unikat-Schmuckstücke nach eigenen oder nach ihren Ideen an, die ich teilweise mit Silber, Schaumkoralle, Lava und Schmucksteinen wie Amethyst, Bergkristall usw., sowie Naturmaterialien kombiniere.

 

 

 

 

  • Kommende Märkte:

 

 14. Kunsthandwerksmarkt Aschach an der Donau Schopperplatz

 Samstag, 18.08.2018 von 10.00 bis 19.00 Uhr

 Sonntag,  19.08.2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr

(Schmuck aus handgefertigten Glasperlen, Glasfusingobjekte, handgerührte Seifen und Genähtes)